Golfjugend ist International

Das Family Course System ist von der PGA für Kinder und Anfänger im Golfsport entwickelt und von US Kids Golf adaptiert worden. Ziel ist, auch den jungen Golfern das Spiel auf dem Platz zu ermöglichen, deren physische Voraussetzungen noch nicht gegeben sind, alle Löcher des Grüns wie vorgesehen zu spielen. Insbesondere für Kinder, die das Golfspiel erlernen, ist das Spielen auf dem Platz essentiell und trägt entscheidend dazu bei, die Freude und den Spaß am Spiel aufrechtzuerhalten. 

Im Rahmen des Family Systems werden die Bahnen durch zwei zusätzliche Tees vor jedem Loch verkürzt, womit die Bahnlänge verkleinert wird. Damit passt sich das System an die Voraussetzungen der jungen Spieler an. Das motiviert, spornt an und führt wiederum zu mehr Freude am Spiel. Es bietet sich zudem die Möglichkeit, gemeinsam mit Golfern höheren Leistungsstands zu spielen, ohne dass das Spieltempo leidet. Ein Spaß für die ganze Familie! Golfclubs, die das Family System auf ihrem Platz anbieten, fördern somit auf einzigartige Weise ihre Golfjugend sowie das Zusammenspiel von Jung und Alt.

Nutzen Sie Ihre Chance und bieten Sie Ihren Mitgliedern das Family Course System an!